Beringung von Wintervögeln

Im Auwald zwischen Steyregg und der Donau, am Ufer des Mühlviertler Donauzuflusses, liegt die seit 1957 betriebene Forschungsstation. Nach dem behutsamen Fangen mit speziellen Netzen werden die Vögel mit einem Aluring am Bein versehen, vermessen, gewogen und wieder in die Freiheit entlassen.

Kosten: Erwachsener € 10,- Euro / Kind € 5,- Euro; für Naturschutzbund-Mitglieder und VKB-Kunden gratis!

Anmeldung: erforderlich unter heidi.kurz@naturschutzbund.at

Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben!

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.