Biberwanderung im Machland

Als tierischer Baumeister hinterlässt der Biber markante Spuren und Bauwerke und schafft so vielfältige Lebensräume. Im Winter sind die Spuren seiner Tätigkeit besonders gut zu entdecken. Bei der geführten Wanderung der Naturschutzbund - Regionalgruppe Machland wird ein äußerst eindrucksvoll gestaltetes Biberrevier besucht. Die Teilnehmer erfahren viel Wissenswertes über die Biologie des größten heimischen Nagetiers und seine Lebensweise.

Treffpunkt: Naturinformationszentrum Machland des Naturschutzbundes, 4351 Saxen 8

Kleidung entsprechend der Witterung und Jahreszeit.

Unkostenbeitrag 5,- €; Kinder gratis

 

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.