Frühlingserwachen in der Koaserin

Es geht aufwärts mit dem Jahr. Buschwindröschen, Hohler Lärchensporn und Hohe Schlüsselblumen blühen um die Wette. Wir umwandern des Naturschutzgebiet Koaserin und entdecken die Boten des Frühlings in der Tier- und Pflanzenwelt. Gleichzeitig erfahren wir Einiges über die Managementpläne, die in der Koaserin und am Leithenbach umgesetzt werden.

Treffpunkt: Naturerlebnisinsel Koaserin des Naturschutzbundes, Haargassen 1, 4722 Peuerbach

Unkostenbeitrag: € 8,-/Kinder ab 6 Jahre € 4,-
für Naturschutzbund-Mitglieder und VKB-Kunden gratis

Leitung: Konsulent Josef Limberger, Obmann Naturschutzbund Oberösterreich

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.