Lebensraum Kiesgrube

Die  Wiederbesiedelung neu entstandener Sekundärbiotope durch die Tier- und Pflanzenwelt kann im Kiesabbaugebiet in Pulgarn (Gemeinde Steyregg) eindrücklich beobachtet werden. Ein richtungsweisendes Rekultivierungskonzept zeigt auf, welche Möglichkeiten es gibt, der Natur nach dem Eingriff rasch wieder auf die Sprünge zu helfen. In einer Gruppe von Naturinteressierten und Fachleuten werden die unterschiedlichen Biotope besucht und ihre vielfältige Lebewelt vorgestellt, die immer wieder für eine Überraschung gut ist. Anschließend ist geplant, den erlebnisreichen Nachmittag bei einem kleinen Imbiss ausklingen zu lassen.

Begrenzte Teilnehmerzahl - um ANMELDUNG bis 15.5.2017 wird ersucht, die Teilnahme ist kostenlos.

Treffpunkt: Kieswerk Steyregg der Welser Kieswerke Treul & Co. GmbH, Pulgarner Straße 1, 4221 Steyregg

Kontakt: |naturschutzbund| Oberösterreich, oberoesterreich@naturschutzbund.at, Tel: 0732/779279

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.