Nistkästen für heimische Singvögel bauen

Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren im Tiergarten Wels

Frühling bedeutet Brutzeit für die Vögel. Viele heimische Singvogelarten wie Blaumeise und Kleiber begeben sich derzeit auf die Suche nach einem geeigneten Platz für ihr Nest. Heutzutage sind sie allerdings oft auf künstliche Nisthilfen angewiesen, da beispielsweise Baumhöhlen fehlen.

Am Osterdienstag können Kinder den heimischen Singvögeln „unter die Flügel greifen“ und bei einem Workshop im Tiergarten Wels selbst Nistkästen für den eigenen Garten bauen. Gleichzeitig gibt es viel Wissenswertes über unsere heimischen Vogelwelt zu erfahren.

Standort: Tiergartenbuffet, Stadtpark 2, 4600 Wels

Materialkosten: 8,- Euro pro Nistkasten

Leitung: Mag. Gudrun Fuß und Julia Kropfberger, Naturschutzbund Oberösterreich

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.