Praxistag "Blühflächen im öffentlichen Raum"

Aufgrund der großen Nachfrage wird der Praxistag für Gemeindemandatare und -mitarbeiter, GärtnerInnen, PlanerInnen, Landschaftsarchitekten und Interessenten an naturnaher Landschfatsgestaltung wiederholt:

Viele gute Beispiele beweisen es: Heimische Wildpflanzen sind unschlagbar! Sie sind nachhaltig, wertvoll für die Natur, pflegeleicht und kostengünstig. Praktische Beispiele in der Stadt Wels und Kurzvorträge zeigen, wie gärtnerische Arbeit mit heimischen Wildpflanzen im öffentlichen Grün funktioniert.

Veranstalter: Naturschutzbund, REWISA-Netzwerk und Stadt Wels

Treffpunkt: Hauptbahnhof Wels

Voranmeldung erbeten unter: Naturschutzbund Österreich, bundesverband@naturschutzbund.at oder 0662/642909

 
Nähere Informationen und Beispiele:

 

Ort: Wels

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.