Fledermäuse

Mausohr © Josef Limberger

Jahrhunderte lang wurden Fledermäuse aufgrund ihrer nächtlichen Lebensweise gefürchtet und verachtet. Über ihre Nützlichkeit weiß man inzwischen Bescheid. 

Die Wanderausstellung des Naturschutzbundes OÖ. informiert über diese faszinierenden Geschöpfe, um sie vor dem Aussterben zu bewahren. Denn alle bei uns heimischen Fledermausarten sind von dem Aussterben bedroht.

Themen der Ausstellung sind u.a. die Lebensweise und das Vorkommen dieser Säugetiere. Einige heimische Arten wie die Zweifarbenfledermaus und die Bartfledermaus werden anhand von Bildern vorgestellt. Auch Tipps, wie man Fledermäusen helfen kann, werden gegeben.

10 Paravents (180x85 cm)

 Arbeitsblatt VS     Arbeitsblatt NMS und AHS Unterstufe

 

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.