Hummeln, Wildbienen und Wildbienenarten

Ackerhummel © Josef Limberger

Jeder kennt die Honigbiene als Honiglieferant des Menschen, aber nur wenige wissen, dass es in Österreich über 600 Wildbienenarten – zu denen auch die Hummeln gehören – gibt. Auch sie besitzen wichtige Funktionen in der Natur, wie z.B.: die Bestäubung von Obstbäumen. 

Die Wanderausstellung Wildbienen & Hummeln informiert über diese meist kleinen und daher meist unscheinbaren Insekten unserer Fauna. Lebensräume, Lebensweise –wie z.B.: die verschiedenen Nesttypen – der Wildbienen werden dargestellt. 

Einige Hummelarten können als Präparate in Schaukästen bewundert werden. Die Ausstellungen „Wildbienen“ und „Hummeln“ können auch einzeln gezeigt werden.

Hummeln: 10 Paravents, Wildbienen: 9 Paravents (180x85 cm)

 Arbeitsblatt VS     Arbeitsblatt NMS und AHS Unterstufe

 

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.