Fotogenes Grünes Band

Vom 14. bis zum 17. Mai 2015 fand der Fotoworkshop "Natur sehen – Kultur entdecken" am Grünen Band zwischen Leopoldschlag (Österreich) und Buchers (Tschechien) statt. 

TeilnehmerInnen ergründeten mit dem Dokumentarfilmer und Fotografen Thomas Hackl das Gebiet und fotografierten Spuren des Vergangenen in der Natur. Die andere Hälfte der Gruppe erkundete mit dem Obmann des Naturschutzbundes OÖ. Josef Limberger die Natur des Gebietes. Von ihm erfuhren die TeilnehmerInnen Informationen über das richtige Verhalten in der Natur und erhielten die Möglichkeit auf Hochständen, welche dankenswerter Weise von Wolfgang Sollberger zur Verfügung gestellt wurden, die Kunst des geduldigen Ansitzes zu erproben.

An den Abenden gab es mehrstündige Bildbesprechungen über Beamer, wo alle voneinander lernen konnten und Thomas Hackl den Bildaufbau besprach. Workshopzentrum war das Grüne Band und Natura 2000 Infozentrum in Leopoldschlag.

Foto 1 © Josef Limberger
Foto 2 © Ernst Karlhuber
Foto 3 © Herwig Kerschbaumer
Foto 4 © Ingrid Binder
Foto 5 © Josef Limberger
Foto 6 © Brigitte Neulinger

Zurück