Demo "1x Stau gegen immer Stau" gegen Schigebietserweiterung Vorderstoder am 25. Oktober 2020

Dabei sein und mitmachen!

Vorderstoder © Bürgerinitiative Lebenswertes Vorderstoder

Die Bürgerinitiative "Lebenswertes Vorderstoder" veranstaltet - unterstützt vom Naturschutzbund und den anderen Mitgliedsorganisationen des "Mollner Kreis" - am Sonntag, 25. Oktober 2020 eine Demo "1x Stau gegen immer Stau" gegen die geplante Schigebietserweiterung im Gebiet Vorderstoder-Hinterstoder.

DEMO im ORTSZENTRUM für BETROFFENE aus der REGION:
Bürger aus der Region (Roßleithen, Vorderstoder…) bitte um 9:00 Uhr nach Vorderstoder kommen.
1. Bitte Fahrgemeinschaften bilden!
2. Parkplätze beim Kindergarten, hinter der Schule, gegenüber dem
Gemeindeamt, unterhalb Bergpfeffer, ev. Tourenschiparkplatz (Hackl Säge), Waldstadion - Wanderweg benutzen
3. Bitte komm mit Transparent oder Spruchtafel – sag DEINE Meinung klar und deutlich! Mach FOTOS vom STAU und stelle sie ins Netz!
4. Standplatz auf den Gehsteigen, nur mit Abstand und Mund-Nasenschutz!
5. Bitte den Gehsteig nicht verlassen!
6. Öffentliches WC hinter dem Gemeindeamt.
 
AUTOPROTESTFAHRT für TAGESBESUCHER aus dem UMLAND:
Sei bitte mit Deinem Auto um 9:30 Uhr im Zentrum von Vorderstoder, unser Ziel ist es, aufzuzeigen, wie sich die geplante Einstiegstelle auf das Verkehrsaufkommen in Vorderstoder auswirken wird. Du fährst mit Deinem Auto eine Runde genau dort, wo das Schigebiet und die Parkplätze geplant sind.
Bitte halte Dich an folgende Regeln und an die vorgegebene Route:
1. Kennzeichne bitte Dein Auto gut sichtbar mit einem roten Tuch oder einem roten Band!
2. Bitte stelle bei Stau sofort den Motor ab!
3. Fahre bitte besonders rücksichtsvoll und vorausschauend!
4. Einsatzfahrzeugen bitte sofort die Straße frei machen!
5. Bitte im Auto bleiben, auch wenn der Stau länger dauert! Coronaregeln!
6. Öffentliches WC hinter dem Gemeindeamt!
 
Weitere Infos: Infoblatt 1, Infoblatt 2
 
Medien vor Ort (ORF HEUTE) werden über die Veranstaltung berichten - viele Teilnehmer sind wichtig!
 
Wenn möglich, melde Anmeldung unter: 
Christine Zauner, Bürgerinitiative "Lebenswertes Vorderstoder", Email: christine.zauner73@gmail.com
WIR FREUEN UNS AUF DEINE TEILNAHME!

 

Bitte Petition gegen Schigebietserweiterung unterschreiben!

Die Bürgerinitiative Lebenswertes Vorderstoder fordert von der Oö. Landesregierung diesem Projekt eine endgültige Absage zu erteilen und die Tourismusregion Pyhrn-Priel bei der Entwicklung zukunftsfähiger Projekte nach dem Masterplan für Tourismus 2019 auf allen Ebenen zu unterstützen.

Diese Forderung wird auch vom Naturschutzbund Oberösterreich mitgetragen!

Bitte unterstützen auch Sie die Petition: BERGDORF VORDERSTODER–Naturjuwel in Gefahr! ->KEINE SCHIGEBIETSANBINDUNG.

Zurück