Natur im Focus „Vernetzt - Hecken“

© Freies Radio Freistadt

Über die Bedeutung von Feldhecken und Sträuchern für unsere Landschaft spricht Josef Limberger, Obmann vom Naturschutzbund OÖ., mit seinen Studiogästen Mag. Barbara Derntl, Geschäftsführerin vom Naturpark Mühlviertel und der Mitarbeiterin des OÖ Naturschutzbundes Julia Kropfberger. Eine bunte und vielfältige Kulturlandschaft mit heimischen Sträuchern bietet Lebensraum, Nahrung und Wanderkorridore für unzählige Tier- und Pflanzenarten. Heckensteifen gliedern die Landschaft, halten den Wind ab und schützen den Boden. Mehr darüber in dieser Sendung "Natur im Focus" auf FRF - Freies Radio Freistadt.

Zur Sendung vom 30.10.2018 

 

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.