Netzwerktreffen im Rahmen des Projektes "da und dort - sem a tam"

Freies Radio Freistadt

„Da und dort – sem a tam“ ist ein Interreg-Projekt und wird gefördert aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung der Europäischen Union. Die Projektpartner sind das Freie Radio Freistadt und der Verein Televize bez hranice – Fernsehen ohne Grenzen.

Eingeladen waren der Naturschutzbund und seines tschechischen Gegenübers Český svaz ochránců přírody (ČSOP). Die Themen sind ihre Arbeitsschwerpunkte, ihre Aktivist*innen, Probleme und Erfolge swoie über Interessenskonflikte mit der Politik.

zum Video

 

 

Zurück

.