Netzwerktreffen im Rahmen des Projektes "da und dort - sem a tam"

Freies Radio Freistadt

„Da und dort – sem a tam“ ist ein Interreg-Projekt und wird gefördert aus dem europäischen Fonds für regionale Entwicklung der Europäischen Union. Die Projektpartner sind das Freie Radio Freistadt und der Verein Televize bez hranice – Fernsehen ohne Grenzen.

Eingeladen waren der Naturschutzbund und seines tschechischen Gegenübers Český svaz ochránců přírody (ČSOP). Die Themen sind ihre Arbeitsschwerpunkte, ihre Aktivist*innen, Probleme und Erfolge swoie über Interessenskonflikte mit der Politik.

zum Video

 

 

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.