Vogelfütterung

Füttern Sie Vögel im Winter aber bitte richtig. Heimische Vögel haben aber schon lange vor der „Erfindung“ der Winterfütterung in Mitteleuropa überwintert und dafür die unterschiedlichsten Nahrungsquellen (z.B. Früchte heimischer Pflanzen, überwinternde Insekten) erschlossen. Vogelfutter stellt für die meisten Arten nur ein „leicht verdientes Zubrot“ dar. Das vorrangige Ziel für den Schutz einer artenreichen Vogelwelt ist die Erhaltung von vielfältigen Lebensräumen.

Vogelfreunde, die wirklich helfen möchten, beschränken sich nicht auf die vorübergehende Futterbeschaffung im Winter. Sie unterstützen die gefiederten Freunde durch Anlage eines Naturgartens, welcher ganzjährige Versorgung unserer Vögel in jeder Hinsicht sichert und verzichten gänzlich auf den Einsatz von Pestiziden. Lassen Sie auch einige Äpfel oder sonstiges Obst einfach an den Bäumen hängen.

Vogel-Futterhäuschen "Bad Ischl"

Vogel-Futterhäuschen"Bad Ischl" € 30.-
 Montagemöglickeiten

Futtersilo für Singvögel

Vogel-Futtersilo für Winterfütterung von Singvögeln € 17.-
Bausatz für Vogel-Futtersilo für Winterfütterung von Singvögeln € 12.-
Singvögel füttern im Winter? - Wenn ja, dann aber richtig!

 

Zurück

.