Haselmauskobel

Der Haselmauskobel ist nicht nur für Haselmäuse geeignet, sondern wird auch gerne von Siebenschläfern, Gartenschläfern, Waldmäusen und Meisen genutzt.

Tipps zur Anbringung:
Den Kobel  auf Bäumen mit einem Stammdurchmesser ab 15 cm in einer Höhe zwischen 1,5 und 2,5 m montieren. Zur Befestigung eignet sich beispielsweise isolierter Leitungsdraht. Geeignete Lebensräume sind lichte Laub- und Laubmischwälder mit ausgeprägter Kraut- und Strauchschicht, Hecken und strauchreiche Gärten.
 

Den Bauplan zum Selberbauen finden Sie auf kleinsaeuger.at.

Haselmauskobel €14.-

Zurück

.