Die Vogelwelt der Welser Heide

Großer Brachvogel; © J. Limberger

Besuchen Sie mit uns das neue Europaschutzgebiet, wenn Brachvögel, Kiebitze und Rebhuhn ihre Jungen führen. Nutzen Sie die seltene Möglichkeit, das Gelände direkt betreten zu können und dieses außergewöhnliche Vogeleldorado in Wels aus nächster Nähe zu erleben.

Da das Flugplatzgelände abgesperrt ist, bietet sich bei dieser Exkursion die Gelegenheit, das Areal einmal näher kennen zu lernen.

Treffpunkt: Flugplatz Welser Heide, Flugplatzstraße 1, 4601 Wels

Unkostenbeitrag: Erwachsener € 8,- Euro / Kind (6 bis 12 Jahre) € 4,- Euro; Naturschutzbund-Mitglieder bei Vorlage der entsprechenden Karte, gratis!

Leitung: Konsulent Josef Limberger, Naturschutzbund OÖ und DI Martin Plasser, BirdLife OÖ

Anmeldung unbedingt erforderlich: Büro Naturschutzbund OÖ, Telefon: +43 732 / 77 92 79 oder Mail: oberoesterreich@naturschutzbund.at

Ausrüstung: Wenn möglich eigenes Fernglas oder Spektiv mitbringen.

Diese Veranstaltung findet gemeinsam mit BirdLife Oberösterreich statt.

Wichtig: Nur angemeldet Personen können an der Exkursion teilnehmen!

Die Veranstaltung wird gefördert vom Land Oberösterreich, Abteilung Naturschutz.  

Datum:

Zurück

.