Exkursion "Amphibien-Schutzzaun" in Kriechbaum

Schnupperkurs „Krötentaxi“

Jedes Jahr im Frühling wandern Amphibien wie Erdkröte, Grasfrosch und Teichmolch zu ihren angestammten Laichgewässern. Oft müssen sie dabei Straßen überqueren – so auch in Kriechbaum/Allerheiligen im Mühlkreis. Um zu verhindern, dass die Amphibien bei ihrer Hochzeitswanderung überfahren werden, wird bei dem Schlickerteich des Kaolinums alljährlich ein Amphibienzaun von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Naturschutzbundes und des Naturparks Mühlviertel aufgestellt und betreut.

Bei der Exkursion können die Teilnehmer die verschiedenen wandernden Amphibienarten kennenlernen und selbst einmal „Krötentaxi“ sein.

Treffpunkt:
Bergbaumuseum „Kaolinum“, Kriechbaum, 4283 Allerheiligen im Mühlkreis

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Mühlviertel

Teilnahme ist kostenlos!

Leitung:
Julia Kropfberger, Naturschutzbund Oberösterreich

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.