Fledermaus-Spaziergang am Linzer Freinberg

Der Naturschutzbund lädt zu einem Fledermausspaziergang am Linzer Freinberg ein: Fledermäuse „sehen“ mit den Ohren und fliegen mit ihren Händen. Wir Menschen nehmen sie nur selten wahr, da sie in der Dämmerung und nachts unterwegs sind. Bei einem Spaziergang durch den Park können sie mittels Ultraschall-Detektoren aufgespürt werden. 

Unkostenbeitrag:
Erwachsener € 8,- Euro
Kinder (6 bis 12 Jahre) € 4,- Euro
Naturschutzbund-Mitglieder bei Vorlage der entsprechenden Karte, gratis!

Treffpunkt:
Parkplatz vor dem Freinberg-Sender, Freinbergstr. 22, 4020 Linz

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich 
Naturschutzbund OÖ., Telefon: +43 732 / 77 92 79

Leitung:
Julia Kropfberger, Naturschutzbund OÖ. & Koordinationsstelle für Fledermausschutz und -Forschung in Österreich (KFFÖ)

Anmerkung:
Bitte Taschenlampen mitnehmen!

Die Veranstaltung wird gefördert vom Land Oberösterreich, Abteilung Naturschutz.  

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.