ABGESAGT: Tage der Artenvielfalt im Kobernaußerwald

Aufgrund der derzeitigen Situation müssen die "Tage der Artenvielfalt 2020" im Kobernaußerwald abgesagt bzw. auf das Jahr 2021 verschoben werden!

 
Im Rahmen der "Tage der Artenvielfalt" wird von WissenschaftlerInnen die Artenvielfalt im Kobernaußerwald erhoben. Es besteht die Möglichkeit, Expertinnen und Experten bei verschiedenen Exkursionen zu begleiten und ihnen bei der Arbeit über die Schulter zu blicken, Fragen zu stellen und fundierte Antworten zu erhalten. Mit dabei sind einige der besten NaturkundlerInnen unseres Landes.

Freitag
20:00 bis 22:00 Uhr  - Nachtfalterleuchten und Fledermäuse


Samstag
08:00 bis 10:00 Uhr - Vogelkundliche Wanderung
10:00 bis 12:00 Uhr - Botanischer Spaziergang
14:00 bis 16:00 Uhr - Insekten-Exkursion

Zusätzlich bieten die Österreichischen Bundesforste Führungen zum Thema
"Zukunftsfitter Wald", "Historische Holzernte im Kobernaußerwald" sowie eine Station für Kinder an.

Der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben!

In Partnerschaft mit den Österreichischen Bundesforsten und dem Biologiezentrum Linz.

Die Veranstaltung wird gefördert vom Land Oberösterreich, Abteilung Naturschutz.  

 

Datum:

Zurück