Vortrag: Totholz, Quelle der Vielfalt

Josef Limberger, Obmann vom Naturschutzbund Oberösterreich, stellt in diesem Vortrag die große Bedeutung von Totholz für unsere Naturräume vor und lässt uns teilhaben an diesem faszinierenden Universum der Artenvielfalt. "Es gibt nichts Lebendigeres als totes Holz".

Treffpunkt:
Botanischen Garten der Stadt Linz, Vortragssaal
Roseggerstr. 20, 4020 Linz

Unkostenbeitrag:
€ 8,-

Der Maler, Bildhauer und Naturfotograf ist Autor  vieler Fachartikel zum Thema Natur und Fotografie, Verfasser und Mitarbeiter an mehreren Büchern, Kurator verschiedener Ausstellungen zum Thema Natur und seit 1997 Obmann des Naturschutzbundes Oberösterreich.

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.