Wer war das? Spurensuche für Anfänger

In der kalten Jahreszeit können Wildtiere anhand ihrer Spuren im Schnee nachgewiesen werden, ohne sie zu stören. Im Rahmen dieser Exkursion machen wir uns auf die Suche nach Tierspuren. Bei gutem Spurschnee können die Spuren von Reh, Rotfuchs, Dachs, Marder und viele mehr gefunden werden.

Treffpunkt: Parkplatz, LBZ Schloss Weinberg 1, 4292 Kefermarkt

Unkostenbeitrag: Erwachsener € 8,- Euro / Kind (6 bis 12 Jahre) € 4,- Euro; Naturschutzbund-Mitglieder bei Vorlage der entsprechenden Karte gratis!

Leitung: Mag.a Heidi Kurz, Naturschutzbund Oberösterreich

Anmeldung erforderlich: Büro Naturschutzbund OÖ, Telefon: +43 732 / 77 92 79 oder Mail: oberoesterreich@naturschutzbund.at

Die Veranstaltung wird gefördert vom Land Oberösterreich, Abteilung Naturschutz.  

Datum:

Zurück