Maltschwanderung - Wir entdecken den Oberlauf der Maltsch

Wanderung am Grünen Band Europas

 

   

Ausgehend vom Ursprung der Maltsch in Sandl erwandern wir flussabwärts den Oberlauf dieses landschaftsprägenden Gewässers und erkunden zugleich das Herzstück, die Kernzone des Europaschutzgebietes Maltsch. Während unserer abenteuerlichen Wanderung werden wir die Veränderung der Maltsch von der kleinen Quelle bis hin zum gemächlich fließenden Fluss sehen können. Endpunkt ist in Mairspindt, wo eine gemeinsame Einkehr möglich ist.

 

Treffpunkt: Natura-2000 Infozentrum am Grünen Band des Naturschutzbundes, Marktplatz 2, 4262 Leopoldschlag (anschließend werden wir in Fahrgemeinschaften mit den Privat-PKWs weiterfahren)

Ausrüstung: wetterangepasste Kleidung, feste knöchelhohe Schuhe mit gutem Profil, evtl. Fernglas, Verpflegung für Halbtageswanderung

Teilnahme: Diese Veranstaltung ist für Naturschutzbund Mitglieder vorgesehen!

Leitung: Wolfgang Sollberger, Leiter des Natura 2000- Infozentrums am Grünes Band Europa des Naturschutzbundes

Anmeldung: Andreas Abfalter, | naturschutzbund |-Bezirksgruppe Freistadt, freistadt@naturschutzbund.at oder 0664/4304043 (Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl!)

Die Veranstaltung entfällt bei starkem Regen!

Datum:

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.