Kalender 2021 „Natürliche Nähe” - das ideale Weihnachtsgeschenk für alle Naturliebhaber

© Rupert Kogler
Im OÖ. Zentralraum sind in manchen Augebieten bis heute wertvolle naturnahe Lebensräume erhalten geblieben. So sind in intensiv genutzten und dicht besiedelten Gebieten nur unweit der Landeshauptstadt Linz bedeutsame und oftmals verborgene Kleinode weitgehend unbeeinflusster Natur zu finden. Deren Erhaltung stellt aber besonders hier eine große Herausforderung dar und braucht breite Unterstützung und Akzeptanz. Der Schutz und Erhalt unberührter Natur im Allgemeinen und solcher Areale im Besonderen kann nur über die Wertschätzung seitens der Bevölkerung funktionieren. Speziell in Stadtnähe steht die Natur, beispielsweise durch Flächenumwidmungen, Verbauung und Besucherandrang, aber meist unter ganz besonders großem Druck.

Der vielfach international ausgezeichnete Linzer Naturfotograf Rupert Kogler arbeitet bereits seit vielen Jahren in den Auen Oberösterreichs und versucht mithilfe authentischer, ehrlicher und ästhetischer Naturfotografien eine möglichst weitreichende Sensibilität gegenüber wilder Natur zu forcieren. Ziel seiner Arbeiten ist es, die universelle Schönheit und Bedeutung intakter Natur auf visuellem Wege zu vermitteln, um so die Wertschätzung von messbaren Faktoren zu entkoppeln und für bedingungslosen Respekt abseits rationaler Argumente zu plädieren.
 
Der Kalender 2021 "Natürliche Nähe" von Rupert Kogler zeigt Fotografien aus den Auen rund um Linz. Das 14-seitige Exemplar wird auf 250 Gramm Papier im DIN A3 Format gedruckt und kostet € 25 Euro pro Stück (exkl. Versand). Einen Teil der Einnahmen gehen an die Naturschutzbund-Stadtgruppe Linz
Eine vollständige Vorschau finden Sie hier. 

Bestellungen richten Sie bitte per E-Mail an oberoesterreich@naturschutzbund.at oder direkt an den Fotografen photo@rupertkogler.com.

Zurück