Erneuerbare Energie

Die intensive Nutzung fossiler Energie hat einen Klimawandel in Gang gesetzt, dessen Auswirkungen wir inzwischen alle spüren können. Dieser Klimawandel wird, wenn nicht umgehend eine klimaschonende Politik realisiert wird, katastrophale Auswirkungen für Menschen, Tiere und Pflanzen haben. Um diese Auswirkungen in der Zukunft so gering wie möglich zu halten, ist ein tief greifender Wertewandel nötig, der hier und jetzt Verhaltensänderungen dringend erforderlich macht. Die Weltbevölkerung hat sich in den letzten 100 Jahren versechsfacht. Die Erhöhung des Lebensstandards in vielen Teilen der Welt führt zu einem rasant steigenden, nicht nachhaltigen Energie- und Ressourcenverbrauch. Auch unser Verbrauch steigt noch. Der Klimawandel, die Endlichkeit fossiler Ressourcen („Peak Oil“) und die geopolitische Abhängigkeit von außereuropäischen Energiequellen erfordern die Entwicklung neuer, alternativer und erneuerbarer Energieformen.

 Positionspapier Erneuerbare Energie
 

Für freie Horizonte in der Nationalparkregion Kalkalpen

Fotomontage © Josef Limberger

Gemeinde Steegen zieht Pläne für die Errichtung von drei Windrädern zurück

© Josef Limberger

Keine Windkraftanlagen im Kobernaußerwald

© Norbert Pühringer

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.